Netzwerk Integrativer Gesamtschulen...

» IGS Garbsen arbeitet mit im "Netzwerk Integrativer Gesamtschulen zur Qualitätsverbeserung im Unterricht NIQU"

Fachbereichsleitung   Mathematik   9. Jahrgang

Im Niedersächsischen Qualitätsnetzwerk der Integrierten Gesamtschulen arbeitet auch unsere Schule mit. Drei Kolleginnen des 9. Jahrgangs haben ein Mathematikprojekt ausgearbeitet, unterrichtet und evaluiert: Martina Frahn, Marita Rondhuis und Edda Quakulinsky. Der nachfolgende Jahrgang wird die Erfahrungen und das Material übernehmen.

Nie NIQU-Arbei wird weitergeführt mit einem neues Unterichtsprojekt in einem anderen Jahrgang.

Die teilnehmenden Schulen treffen sich regelmäßig, um die Ergebnisse und Erfahrungen zu begutachten und untereinander auszutauschen. Zum Schuljahresende werden sie veröffentlicht auf der gemeinsamen Seite der teilnehmenden Schulen: www.niqu-region-hannover.de

niqu


IGS Garbsen arbeitet mit im "Netzwerk Integrativer Gesamtschulen zur Qualitätsverbeserung im Unterricht NIQU"

Im Niedersächsischen Qualitätsnetzwerk der Integrierten Gesamtschulen arbeitet auch unsere Schule mit. Drei Kolleginnen des 9. Jahrgangs haben ein Mathematikprojekt ausgearbeitet, unterrichtet und evaluiert: Martina Frahn, Marita Rondhuis und Edda Quakulinsky. Der nachfolgende Jahrgang wird die Erfahrungen und das Material übernehmen.

Weiterlesen...