Systemadministration

Die Aufgaben der Systemadministration

- Serveradministration : Benutzer- und Ressourcenverwaltung
- Softwareupdates, Software einspielen
- Hilfestellung bei der Benutzung des Netzwerks für alle User
- Hardwarebetreuung
- Rechner neu aufstellen
- Rechner instand setzen

An der IGS werden ca. 250 PCs  und ca. 2000 Usern verwaltet, weiterhin werden noch einige weitere Grundschulen im Bereich Garbsen mit den oben genannten Aufgaben betreut. Unterstützt wird die Systemadministration an der IGS vom KOMM-Team.

Die Öffnungszeiten hängen an der Bürotür aus, da das Büro nicht ständig besetzt ist.